Piercing Fotos, Piercing Bilder, Piercing-Bewertung
NEU: Piercing-Bewertung.de

Welcome to tattoo-ranking.com!- Let other users rate your tattoo photos or let yourself get inspired by other tattoo photos!

Here you can upload pictures of you own tattoos and they can get rated by the other users. You can also take a look at the tattoos of the other members but also rate and comment them, of course. The most popular tattoo photos are ranked at most popular tattoos photos.

To vote for a photo, simply click on the number of stars you want to allocate (10 at most).

Tattoo Vorlagen     Tatto Motive, Tatto Designs
  Horror and death Tattoos, Black and white Tattoos  
   
Bilder Tattoo     Tätowierung Fotos

Rating: 5.3/10 (5702 Votes)

Description:
bin noch anfänger

This tattoo photo from Blackwings was uploaded 06/14/2008 and was sorted into the categories tattoos->Horror and death, tattoos->Black and white.
Permalink: http://www.tattoo-ranking.com/?id=105664


Comments for this tattoo:

Tobi posted 21:17 on 06/14/2008:
Gefaellt mir ueberhaupt nicht, sorry...
Gascoigne posted 22:30 on 06/14/2008:
Braungraue Matsche... Motiv: Gääääähn... Gesammteindruck: pfffffffffff... Bleibt übrig: 1 Punkt
Roger posted 22:43 on 06/14/2008:
Ist das grauselig. 1 Punkt
rubberman posted 22:45 on 06/14/2008:
ich glaub das solls auch sein...:-))) komm, ich bin nicht so, 2 punkte
Roger posted 22:47 on 06/14/2008:
@rubber, du musst auch immer aus der Reihe tanzen, oder?!
rubberman posted 22:49 on 06/14/2008:
na den einen punkt heb ich mir gerne für die übelsten gurken auf...
Roger posted 22:50 on 06/14/2008:
Das hier ist aber davon auch nicht weit entfernt.
Rockabella9 posted 23:32 on 06/14/2008:
Uuuiii...Manoman, das ist mutig!Ich würde angst bekommen, wenn ich neben so einem Arm aufwachen würde... und wenn es dann auch noch mein eigener wäre...!!! :-OOb man das auch zur abstrakten Kunst zählen könnte?!
Mommy posted 03:39 on 06/15/2008:
Abstrakt vielleicht, Kunst nein :-)
pascal posted 23:47 on 06/15/2008:
eure kritik is sehr hilfreich...NICHT.....das zeigt wie eurer niveu ist.
Roger posted 00:46 on 06/16/2008:
Unser Niveau scheint höher zu sein als deins. Was ist denn genau dein Problem? Du wirst ja wohl nicht sagen, dass das hier sich auf einem hohen Niveau bewegt, wenn doch, sag ich dir, 1 Punkt, weil weniger nicht geht. Wenn du ein Problem damit hast, tangiert mich das äußerst peripher.
pascal posted 07:58 on 06/16/2008:
XD deine antwort war/ist so typisch.
Tattoo Sailor Ralph posted 08:32 on 06/16/2008:
@Roger: Kleiner Tipp - weniger als 1 Pt. geht! Mach 10 x 1Pt. das entpricht dann statistisch ner 0.1 - LMAO! (kleiner Scherz-hehe!)
Roger posted 10:41 on 06/16/2008:
@Ralph, danke für den Tipp, werde es sogar 20 mal machen, dann sind wir bei ner statistischen 0,05. *grins*
Roger posted 10:58 on 06/16/2008:
@pascal, immer wieder gern geschehen. Ich habe nicht den Anspruch, freundlich zu sein, hier werden Tattoos bewertet, und das ist für mich ausschlaggebend. Ich bewerte Tattoos eben nach meinen Vorstellungen, wie sie aussehen sollte. Dabei ziehe ich alle für mich interessanten Kritikpunkte in Betracht. Das bedeutet.1. Motiv, 2. Ausführung, 3. Gesamteindruck. Bei diesem hier überzeugt mich gar nix. Gleich nochmal 1, dass ich auf die 0,05 komme.
Mommy posted 11:30 on 06/16/2008:
Wow, das hier ist ja Mathe für Einsteiger? Wart ihr in einem Volkshochschul-Kurs? ;-))) Von mir also dann auch grad noch mal ein Punkt. Und he, Pascal, kennst du Roger denn schon so gut, dass du weißt was typisch für ihn ist?? Weißt du was, der Spruch mit der Tangente ist von meiner alten Englisch-Lehrerin. Verwirrt dich das jetzt ein wenig?
Pascal posted 11:38 on 06/16/2008:
es ist schön zu sehen das du kein leben hast, wenn du versuchst mein Tattoo schlecht zu bewerten. Deine Angaben stimmen leider nicht..sry aber egal denn das tattoo ist nicht gut aber ne gurke ist es auch nicht....es gibt schlimmeres.
Roger posted 14:52 on 06/16/2008:
Es hat ja keiner gesagt, dass es ´ne Gurke ist. Aber es ist weder vom Motiv, noch von der Ausführung, geschweige denn vom Gesamteindruck gut. Deswegen kriegst du von mir auch nicht mehr als den 1 Punkt. Und @pascal, ich bewerte nicht nur dein Tattoo schlecht, die anderen schlechten kriegen auch nicht mehr Punkte von mir.
pascal posted 19:34 on 06/16/2008:
;)
Mommy posted 23:57 on 06/16/2008:
Warum hat man denn kein Leben, wenn man dich kritisiert? Wenn ich mir meine kostbare Zeit für dich nehme solltest du dich eher noch geehrt fühlen. Aber ich kann meine Kommentare auch kürzer halten. Ein Wort - Scheiße.
Fred posted 00:03 on 06/17/2008:
ja,ja, es gibt sicher no was schlimmeres,es zu entfernen !!!!!
Baumann posted 00:42 on 06/17/2008:
Jetzt springt einen jeden Tag dieser schwarze Fleck an! Keine Tiefe Null Schattierung Motiv...na wer\'s mag, Ausführung, sagen wir mal lieblos, alles in allem: 0.05passt (Hi Roger) geb trotzdem 1Pkt, weil so oft will ich dat gar nicht genauer sehen....
pascal posted 08:07 on 06/17/2008:
wenn euch das tattoo so sehr stört....kickt es XD also ich will mal eure ersten tattoos sehen;) aber kein ding.. eure kommentare haben mir gezeigt das ich recht hatte mit meinen tattoo.@mommy:ob du dir zeit nimmst is mir persöhnlich egal...weil ich keine arbeiten von dir sehe.ich nehme nur leute ernst die diesen beruf ausüben.wie setzt man die bilder wieder raus???XDDDD
Kim posted 10:11 on 06/17/2008:
Lass es doch drin. Kann ja nicht jeder in den oberen Rängen platziert sein! Ich finds für ein Erstlingswerk gut.
Mommy posted 11:50 on 06/17/2008:
@pascal - So, dann bin ich ja nicht ernst zu nehmen, ich tätowiere nämlich nicht. Ich will eben kein 353479. mittelmäßiger Tätowierer wie du werden. Was ich mache muß super sein, sonst wäre ich unzufrieden. So wie meine Kundschaft eben auch. Wie sieht es denn mit deiner künstlerischen Bildung aus? Ohne die kann ICH keinen \"Tattoo-Artist\" ernst nehmen.
Eberhard posted 12:58 on 06/17/2008:
@mommy, Du fragst nach künstlerischer Bildung. Dazu muss ich mal anmerken das ich nur einen Tätowierer kenne der den Beruf des Grafiker erlernt hat und ich kenne einige. Davon welche die schon 20 Jahre und länger im Geschäft (und das mit sehr gutem Erfolg) sind. Zeichnen kann jeder lernen, genau so wie Du in der Schule mal das Schreiben gelernt hast. Dazu gibts zb. von Barrington Barber ganz gute Lektüre für die, die es lernen wollen. Auch der gute Rest der nötig ist um ein guter Tattoo Künstler zu werden ist erlernbar. Vom oben genannten Grafiker würde ich mich im übrigen nicht Tätowieren lassen, weil er hat nicht ein einziges Tattoo.
Julie posted 13:04 on 06/17/2008:
@Eberhard es ist also dein Ernst das jeder zeichnen lernen kann?! Ich gebe nun selbst schon seit 3 Jahren Aktkurse, da gibt es genug Teilnehmer die regelmässig kommen und es einfach NICHT KÖNNEN!!!! Alle gurken die man hier findet haben nämlich das zeichnen gelernt und sind VÖLLIG TALENTFREI!!! Es gibt dinge die kann man nicht lernen. Sonst wäre auch jeder Musiker der 7 Stunden am Tag übt ein kleiner Mozart, und jeder der 8 stunden am Tag zeichnet ein kleiner Rembrandt.... so einen quatsch habe ich ja noch nie gehört. Da erkennt man das du echt keine Ahnung von der Materie hast. Und ich rede hier nicht vom Handwerk des Stechens sondern von dem, was meiner Meinung nach 90 % eines guten Tätowierers ausmacht.
Eberhard posted 13:04 on 06/17/2008:
@Pascal, Übung machts und aller Anfang ist schwer.
Eberhard posted 13:10 on 06/17/2008:
@Julie, zu Deinen Kursen sage ich mal nichts da ich Dich nicht kenne und Dir somit nichts unterstellen werde. Nochmal Zeichnen kann jeder lernen. Ob daraus nun ein Rembrandt wird oder nicht liegt doch an jedem selbst. Bei den Tätowierern ist es doch ähnlich einige sind gut und einige sind sehr gut. Es liegt doch wohl an jedem selber was er daraus macht und das ist ein Fakt.
Eberhard posted 13:29 on 06/17/2008:
@Julie, hab die Hälfte vergessen. Ich glaube nicht das einer der hier sogenannte Gurken fabriziert hat das Zeichnen gelernt hat. Die meisten holen sich bei eBay eine Maschine und los gehts. Wenn sie dann merken das zum Tätowieren etwas mehr gehört nämlich zeichnen und das auch können hören viele wieder auf oder machen dann nur mit Vorlagen weiter. Die werden aber nie richtig gut.
pascal posted 19:17 on 06/17/2008:
also ich habe die 11 klasse kunstfachschule gemacht...mit aufnahme prüfung.....@mommy: dein standpunkt ist auf gut deutsch bescheuert...wenn du ahnung hättest wüsstest du das du nicht sofort 100% super tattoos machst...aber vieleicht irre ich mich und du bist ein perfekter mensch...und kannst alles sofort super...^^dich weiss ja das du alleine sofort das tattoo handwerk könntest ;)
Mommy posted 20:17 on 06/17/2008:
@Pascal - Ich hab ein Handwerk gelernt und klar muß man üben. Aber man muß sich selbst auch ganz klar selbst einschätzen können. Und aus einem Esel kann man eben kein Rennpferd machen.
Tobi posted 20:37 on 06/17/2008:
\"Und aus einem Esel kann man eben kein Rennpferd machen.\"Oder aus Scheisse Marzipan
rubberman posted 20:49 on 06/17/2008:
ja aber stell dir mal vor man könnte das :-/////
Tattoo Sailor Ralph posted 21:06 on 06/17/2008:
@Julie: Da muss ich Dir beipflichten. Bevor man Zeichnen \"lernen\" kann, muss man erst mal kucken können. Ich spiel zum Beispiel auch noch Gitarre und als Gehörbildung lerne ich auch Stücke nachzuspielen. Aber manche Solis sind so schnell, was will ich da mit schnellen Fingern, wenn meine Ohren so träge sind, dass ich nicht mal genau höre, was der Gitarristr da spielt? Man kann auf der Basis von Talent nur seine Fähigkeiten verfeinern.
re-re posted 21:13 on 06/17/2008:
oje oj jedes talent hat aber auhc ne riesen große macke!
pascal posted 21:15 on 06/17/2008:
@mommy: deiner behauptung nehme ich an du meinst das ich kein guter tätowierer werden kann? ich kann gut gucken und habe auch kreativität aber kann die nicht 100% ausleben wegen zuweniger erfahrung mit der maschine.Ich will mal so sagen : Durch fleiss kann ich mehr erreichen als durch talent!! aber denkt bloss euern teill oder schreibt ihn hier rein XD mich stört das nicht^^ weil ich ähh ein guter tätowierer werden werde!!
Roger posted 23:10 on 06/17/2008:
@pascal, warum machst du es dann nicht wie andere, die das Tattoo- Handwerk lernen wollen, und übst erstmal auf Schweinehaut. Dann muss auch niemand damit rumlaufen, und..., du ersparst anderen Leuten den Anblick schlechter Tats. Und der Punkt ist doch auch der, wenn ich kein Talent habe, dann werde ich es auch nie wirklich lernen. Ich habe als Kind eine super tolle Stimme gehabt, dass meine Oma, bei der ich ein paar Jahre gelebt habe, im Dresdner Knabenchor angemeldet hat. Heute kann ich zwar auch noch singen, aber frag mich bitte nicht, wie. Ich habe als Jugendlicher auch sehr gut zeichnen können, aber davon ist nach all den Jahren, die vergangen sind, ohne, dass ich einen Stift in der Hand hatte nicht mehr viel übrig. Und Talent ist, denke ich schon die Basis, um irgend etwas besonders gut zu können. Nicht dass nichts erlernbar ist, aber manche Dinge werden einem doch von Anfang an in die Wiege gelegt.
Roger posted 23:11 on 06/17/2008:
@Baumann, schönen Gruß zurück!
pascal posted 23:25 on 06/17/2008:
den schweinehaut hat kein lern effekt. ihr stellt mich hier da als hätte ich null ahnung von kunst XD
pascal posted 23:41 on 06/17/2008:
wie kriegt man dieses tattoo bild wieder hier weg????
Martin (tattoo-bewertung.de) posted 10:07 on 06/18/2008:
Soll ich\'s rausnehmen?
Julie posted 10:48 on 06/18/2008:
@Sailor Ralph: Genau das ist es nämlich, was man nicht lernen kann. Die Leute in meinem Kurs - natürlich nicht alle - schauen einfach nicht genau hin. Ich weiss nicht wollen sie nicht oder keine Ahnung. Ich gebe auch seit einem halben Jahr keinen Kurs mehr weil ich einfach keinen Nerv mehr dafür habe, irgendwelchen Stümpern etwas beizubringen was sie einfach nicht können und auch nie können werden. Das lernen und etwas können ist ohne Talent unheimlich schnell an seinen Grenzen angelangt. Und man wird auch mit noch so viel üben nicht darüber hinaus kommen. Die meisten merken das ja nicht einmal. Übung macht den Meister hat schon eine gewisse Wahrheit, ich finde das trifft aber nur auf \"Naturtalente\" zu. Und Roger weiss selber was passiert, wenn man nichts aus seinem Talent macht.
Eberhard posted 12:49 on 06/18/2008:
@Julie, Du schreibst es doch selbst, die Leute schauen nicht genau hin. Genau das ist doch der Punkt, wenn einer ein guter Tattoo Künstler werden will der schaut dann genau hin. Sag mir bitte mal welche Talente ich brauche um ein Tattooer zu werden? Was soll man da nicht lernen können? Sicher braucht der ohne Talent länger aber der mit schafft es auch, wenn er es wirklich will.@Sailor Ralph, Du willst doch bestimmt nicht gleich ein Jimmy Hendrix oder Slash werden??? Aber das ist doch ein sehr gutes Beispiel denn es gibt genügend andere die sich ähnliche Fähigkeiten hart erarbeitet haben und nicht dieses Talent hatten.
Eberhard posted 12:56 on 06/18/2008:
@Sailor Ralph, übrigens das Problem mit den Ohren kann man auch durch Training beheben, wenn man es will. Bekannterweise nutzt der Mensch leider nur ein sehr geringen Teil seiner (Gehirn)-Fähigkeiten. Du würdest Dich wundern wie viele bekannte Musiker noch heute Gesangsuntericht nehmen und warum? Weil sie den Ehrgeiz haben sich immer weiter zu steigern. Genau diesen Ehrgeiz sollte auch ein Tattooer haben und alles wird gut.
Eberhard posted 13:20 on 06/18/2008:
@Julie, beim Talent ist mir doch ein \"mit\" reingerutscht. Gehört da natürlich nicht hin. Es sei mir verziehen......
Powerflower posted 13:43 on 06/18/2008:
Warum schreibt ihr das alles offtopic nicht im Forum, dort würde es doch hingehören und nicht unter die Bewertung !!!!!!!!!!!!!!!!!
Roger posted 13:55 on 06/18/2008:
@Eberhard, ich glaube, dem Ralph reicht es, ein Zakk Wylde zu sein. Der ist auch ein Klasse- Gitarrist, glaub um Klassen besser als Slash. Gut, ich denke, er wird nicht in die Fussstapfen von Yngwie Malmsteen oder Joey Satriani treten, aber ich denke, wenn man genau hinhört, was gespielt wird, ist man auch in der Lage, es nachzuspielen. Und in der Bildenden Kunst ist es eben genauso. Wenn ich nicht genau hinschaue, hab ich auch nur das schlechtere Ergebnis bei dem, was ich tue, ob es das Malen, oder eben das Tätowieren ist. Deswegen bin ich der Meinung, ohne Talente zu besitzen, hat man auch keine Basis. Ich kann nicht zwei linke Hände haben, was Kreativität betrifft, und drauf los malen, ohne auch nur ansatzweise Ahnung von Grundlagen zu haben. Für Aktmalerei z.B. brauche ich neben Talent auch noch Kenntnis aus dem Bereich Anatomie. So ist z.B. bei einem weiblichen Akt der Abstand zwischen Bauchnabel und Schambereich und Brust, und der Abstand von Brustwarze zu Brustwarze immer gleich groß, hab ich mal gelesen. Julie korrigiert mich sicherlich, wenn´s falsch ist.
Eberhard posted 16:14 on 06/18/2008:
@Roger, ich stimme Dir da durchaus zu, aber bin der Meinung das jeder mangelndes Talent mit genügend Fleiß und Ehrgeiz ausgleichen kann. Du schreibst doch selber, ich habe viele Jahre keinen Stift mehr in der Hand gehabt. Meinst Du nicht auch hättest Du weiter gezeichnet und das auch mit dem gewissen Ehrgeiz, dass Du es heute gut könntest? Ich glaube ja.
Tattoo Sailor Ralph posted 17:36 on 06/18/2008:
@Eberhard: Was denkst Du denn, was ich mit \"Gehörbildung\" meine? Ich höre mir Stücke an (nebenbei: ich achreibe natürlich auch eigene) und versuche sie nachzuspielen. Mit den meiste klappt das sehr gut. Aber jeder hat seine Grenzen -um die auszuweiten mache ich das. Es gibt dann eben leider Momente, wo ich -wie jeder- an die seine kommt, z.B. bei Mike Sterns berühmten 32-tel Läufen oder bei Dream Theater-Stücken. Da behelfen sich sogar Profis heute der Technik, indem sie Geräte verwenden, mit denen man ein Stück auf halbe Geschwindigkeit runterschrauben kann. Hör Dir mal Stevie Vai an. Der weiss nach seinen eigenen Angaben manchmal nicht, was er spielt und das Zeug ist so abgedreht, da hat man als normal Sterblicher keine Chance. Also ist da für mich irgendwo ne Grenze, wo ich nur mit meinen Oheren nicht mehr weiter komme. Aber prinzipiell hast Du ja Recht. Übung macht den Meister - nur ohne Talent ist da nix zu machen. Auch nicht in den bildenden Künsten. Ohne Augen keine Bilder - ohne Ohren keine Musik.
Tattoo Sailor Ralph posted 17:38 on 06/18/2008:
P.S.: ...es sei denn man heisst Ludwig Van Bethoven. Aber auch der war nicht immer taub;)
Tattoo Sailor Ralph posted 17:42 on 06/18/2008:
@Eberhard: Es braucht beides: Talent, Fleiss, Ehrgeiz und Disziplin. Ich hab schon Leute gesehen, die haben mehr Talent im kleinen Finger, als ich in der ganzen Hand aber weil sie faul und eingebildet waren, kamen sie irgendwann nicht mehr weiter. Umgekehrt nützt Dich aller Fleiss und Ehrgeiz nix, wenn es an den grundlegenden Fähigkeiten fehlt. Die Kombination macht\'s.
Roger posted 20:00 on 06/18/2008:
@Eberhard, sicher, wenn ich meine Talente vor gut 30 Jahren genutzt hätte, wäre ich heute wahrscheinlich Opernsänger und Maler. Wie es das Schicksal wollte, wurde mein Leben damals, nicht von mir, in andere Bahnen gelenkt. C´est la vie, oder wie sagt der Franzmann? Gut, abgesehen davon hätte ich auch heute die Chance, meine verborgenen Talente aufzuarbeiten, aber ich denke, ich hätte nicht mehr die Geduld. Ich denke, für eien Opern- Karriere rauche ich einfach zu viel, und für eine Maler- Karriere fehlt mir die Ruhe. Vielleicht kommt das ja im Alter.Bin ja noch jung. Derzeit brauchen halt meine beiden Kinder meine volle Aufmerksamkeit, drum bleiben meine Belange wohl oder übel auf der Strecke.
Roger posted 20:01 on 06/18/2008:
@Ralph, du sagst es. Schönen Gruß!
pascal posted 08:07 on 06/19/2008:
also nimmt dieses bild raus XD ihr schreibt hier nur noch blabla rein...sry ich sehe nur tattoos von euch und keine flashs ergo XDDDDDDDDDDD~~~
Mommy posted 12:02 on 06/19/2008:
He Pascal, wenn wir dich jetzt alle ganz doll loben und alles und dich vor allem ganz arg lieb haben, stellst du dann noch mehr Sachen rein? Das hat echt Unterhaltungswert.
pascal posted 19:18 on 06/19/2008:
Ich werde keine arbeiten von mir hier rein setzen weil, -ihr keine hilfreichen kommentare ablässt wie z.B. ist das grauselig. 1 Punkt-ihr sehr Stammtischmentalität hier zeigt-hier jeder laie ohne regestrierung schreiben darfIch weiss diese Seite heisst Tattoo Bewertung aber ich hätte mehr Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft erwartet als das hier.natürlich weiss ich das dieses Tattoo nicht \"euren\" standart erreicht und niemals Studio Klasse hätte!!! aber mich zum deppen machen hier habe ich keine lust mehr..... in anderen internet seiten wird mir mehr geholfen und das auch von leuten die es wirklich drauf haben.
Tattoo Sailor Ralph posted 20:13 on 06/19/2008:
@Pascal: Jetzt mal im Ernst. Lass Dich nicht entmutigen! Klar, machmal blödeln wir hier ein wenig rum und sogar mit der Stammtischmentalität hast Du recht, aber hier treffen sich nun mal alle möglichen Leute und es \"menschelt\" hier sehr - im Positiven, wie im Negativen - so ist das hier nunmal. Sieh mal, ich bin sicher nicht der beste aber auch nicht der schlechteste Tätowierer und ich muss mir auch so einiges gefallen lassen. Wenn Du wirklich nur \"Geistreiches\" hören willst und Dinge, die Dich weiterbringen, musst Du Dich an reine Tätowierer-Foren halten, wo sich nur \"Fachleute\" treffen. Aber das hat wieder ne andere Seite, nämlich dass das ewige ernsthafte Fachgesimple mit der Zeit langweilig wird. Mach Dir \'n Kaffee, setz Dich hin und unterhalte Dich ein wenig und Du wirdt hier viel zu lachen haben - ebe wie am Stammtisch ;) Wenn Du wirklih Unterstützung willst, vielleicht von mir, dann melde Dich im Forum an und wir können uns dort weiter unterhalten,ja? Bis dann vielleicht. ALOHA
re-re posted 20:16 on 06/19/2008:
ohh...komm pascal wir nehemn dich auf in unsere leicht schuwlen stammtischgeselllschaft..sorry ralph klang eben so....
pascal posted 20:17 on 06/19/2008:
okay okay XD
Tattoo Sailor Ralph posted 20:21 on 06/19/2008:
@re-re: Schon klar ;) Aber ist doch so, gerade dass sich hier alle möglichen Leute treffen, machts doch aus. Musste und muss auch lernen, hier nicht alles so bierernst zu nehmen. Wenn ich nur kompetente Super-Tattooer treffen will, dann geh ich zu www.tattoodles.com. ...oder reite ich mich jetzt da wieder in was rein...? ;))
re-re posted 20:22 on 06/19/2008:
jaa.......post
pascal posted 20:37 on 06/19/2008:
okay^^
!JaNiNdLi_! posted 10:57 on 06/20/2008:
viel zu dunkel, von weitem sieht das ja aus wie ein dunkler fleck...
Roger posted 11:18 on 06/20/2008:
@pascal, manchmal kann doch aber auch Negativkritik ein Anreiz sein, besser zu werden.Kritik trifft einen immer, ob positiv oder negativ. Da muss man auch nicht gleich den Schwanz einziehen, und wie ein beleidigtes Kind wieder abdampfen wollen. Du sagtest ja selbst, es ist eine deiner ersten Arbeiten, da ist es natürlich hart, Kritik zu bekommen. Und, egal, wie diese ausfällt, sie bringt dich trotzdem weiter. Denk einfach mal drüber nach!
pascal posted 19:16 on 06/20/2008:
ich will ja nicht abdampfen oOaber kritik die nicht konstruktive ist hilft mir nicht...^^ aber das forum is besser zum schreiben XD
hö posted 00:03 on 06/21/2008:
gibt dem menschen die möglichkeit anonym zu bleiben und schon wird gefeuert, was das zeug hält. egal ob man jetzt \"vom fach\" ist und weiss wie schwierig es ist, anzufangen das handwerk zu erlernen oder ein absolut unwissender d-max-glotzer, jeder meint es besser zu wissen...
Tattoo Sailor Ralph posted 06:06 on 06/21/2008:
@Eberhard: Geh mal auf www.myspace.com/SailorRalph Music , dann siehst Du ja, wo ich etwa stehe und wo meine Grenzen sind.
pascal posted 08:15 on 06/26/2008:
schland XDDDDDDD cih werde ein besseres bild reinsetzen müssen
malfoy posted 13:55 on 08/25/2008:
o je
auge posted 19:18 on 08/27/2008:
also vom motiv her find ich es gar nicht mal sooo schlecht.man hätte mehr draus machen können . zb. die mundhöhle und die augen sind einfach nur schwarz,die zähne einfach weiss und die hörneer kommen nicht richtig zur geltung.iszt meine meinung.ich denke das du mit ner 3-4 zu frieden sein kannst.ich habe auch 2-3 meiner tattoos wieder rausgenommen weil ich dachte jetzt zeigste denen mal wie ein tattoo auszusehen hat.bin dann aber uach enttäuscht worden.geschmäcker sind halt verschieden.und das ist auch gut so oder nicjt?
pascal posted 21:21 on 08/27/2008:
naja das dass bild muss noch bearbeitet werden mit verschiedenen grau tönen...und weiss..den da ist kein weiss drin XD ich weiss das dieses tattoo mit ner 2 auch noch gut wäre....aber ich bin halt noch anfänger.....ist aber noch keine extreme gurke..
dasd posted 14:10 on 11/04/2014:
dasd

Comment this tattoo photo:








Tags: Horror and death, Black and white, Blackwings



↑ jump to top ↑



 
 
.
Blumen Tattoo  Vorlagen